Gewahrsein

Herzlich willkommen auf dieser Website!

Sie finden hier Informationen rund um das Thema GEWAHRSEIN und seine Realisation..
Hier eine Auswahl der wichtigsten Fragen, die damit verbunden sind:

Wer bin ich? Bewustsein und Gewahrsein

Wer bin ich? Und wenn ja, wie viele? fragte David Richard Precht in seinem Bestseller. Hier ist meine Antwort und die Antwort aus den Wissenschaften.
Bin ich überhaupt! Das werden Sie sicher mit Ja beantworten. Und wissen Sie warum?
Eine kleine Gedankenreise zum GEWAHRSEIN

Lesen Sie hier
mehr

Erleuchtung - Erwachen

Erleuchtung, Erwachen, Befreiung - Mohrrüben vor dem Esel?
Meister, Gurus oder Menschenfänger?

Birgt der spirituelle Weg Gefahren?
Gibt es eindeutige Kriterien für eine Beurteilung?
GEWAHRSEIN ist die Antwort auf diese Fragen
Lesen Sie hier mehr

Spiritualität früher und heute

Wissen Sie warum wir Menschen spirituelle Bedürfnisse haben?

GEWAHRSEIN ist die Quelle von Spiritualität, schon seit Jahrtausenden.
Hier ist ihre Geschichte aufgezeichnet: Samkhya-Philosophie, Yoga, Buddhas Lehre, Zen, Mystik, Religionen, Transpersonale Psychologie, Integrale Spiritualität.

Lesen hier
mehr darüber!

Pioniere der Ultramystik

Wussten Sie, dass die "Philosophie der Wahrheit" über GEWAHRSEIN bereits 1949 durch Paul Brunton dem Westen bekannt wurde?

Und Ken Wilber Spiritualität und Wissenschaft versöhnen möchte?
Der Entwurf einer Religion von Morgen liegt vor.

Lesen Sie über diese Pioniere hierzu mehr und nochmals mehr

Die drei Pfeiler der Praxis

Was Sie dafür tun können die Hindernisse zur Realisation von GEWAHRSEIN zu beseitigen.

Erkenntnis, Meditation und alltägliches Handeln in Einklang bringen:
Die Schulung eines guten Lebens und Erwachens zur Natur des Geistes.

Lesen Sie hierzu mehr

Materie und Geist: ein Gegensatz?

Können Dinge Gedanken sein?
Entsteht das Bewusstsein im Gehirn? Oder ist nicht vielmehr das Gehirn im Bewusstsein?
Welchen Zusammenhang gibt es zwischen der Quantenphysik und Philosophie? Interessante Fragen!

Die Realisation von GEWAHRSEIN zeigt: Ich/Selbst und die Natur sind eine Einheit.

Lesen Sie hierzu
mehr